Interessanter Artikel

Lösungsansätze können hier besprochen werden.
Wie können derartig globale Abmahn-Wellen verhindert werden?

Interessanter Artikel

Beitragvon Gast am Mi 28. Okt 2009, 09:45

Ein interessanter Artikel, leider in Englisch:
http://www.guardian.co.uk/technology/2008/nov/27/internet-photography
Gast
 

Re: Interessanter Artikel

Beitragvon meran am Do 29. Okt 2009, 12:16

Danke f√ľr den Tipp, wirklich ein sehr aufschlussreicher Artikel.

Frage mich, warum nicht auch deutsche Medien mehr dar√ľber berichten.
meran
 

Re: Interessanter Artikel

Beitragvon Gast am Do 29. Okt 2009, 12:42

Ja, entweder wollen die nicht in einen guten Dialog mit den Abgemahnten, da wir eben Deutsch sprechen oder "was weit weg ist, ist mir egal", auf alle F√§lle w√§re eine Aufkl√§rung/Kampagne seitens GI sicherlich sinnvoller als hier die "Kleinen" abzumahnen und dabei das Gef√ľhl dabei entsteht abgezockt zu werden. So lange die Dialoge mit GI √ľber textbausteingenerierte Mails und Briefe l√§uft ist das ein Trauerspiel und keiner soll sich wundern, dass ungern gezahlt wird. Ein Versto√ü mit einer "Strafe" von z.B. 100 Euro je Bild (und nicht mehr) w√ľrde sicherlich rasch √ľber die B√ľhne gehen - vor allem da fast alle die sich hier im Forum bewegen nicht mal die 100 Euro an Lizenz f√ľr das verwendete Bild gezahlt h√§tten, sondern sich so oder so nach einer anderen Quelle umgesehen h√§tten.
Abgesehen davon von alle Jenen die "ahnungslos" kopiert hatten ... Unwissenheit sch√ľtzt vor Strafe nicht, aber nicht gleich 1000, 1200 oder 1500 Euro je Bild.

Nach wie vor
Bild(er) entfernen
Eigene Unterlassungserklärung senden
Nachweis der Lizenz anfordern (also nicht umgekehrt wie von GI gew√ľnscht)
Keine Angaben √ľber Dauer der Verwendung oder Quelle des Bildes machen

Ein Anspruch kann nur durch Einigung oder durch Festlegung eines Gerichtes geltend gemacht werden. Grundsätzlich ist GI, sofern sie die geforderten Nachweise erbringen, im Recht - was aber mit der Höhe der Entschädigung nichts zu tun hat.
Gast
 


Zur√ľck zu Wie auf Abmahnungen reagieren?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron