Verkaufsunterlagen Hausverkauf

Rechtliche Konsequenzen sowie juristische Tipps werden hier diskutiert.

Verkaufsunterlagen Hausverkauf

Beitragvon Mahnungsbekämpfer am Do 6. Aug 2020, 09:23

Hallo!

Kann mir jemand mitteilen, welche Verkaufsunterlagen bei einem Hausverkauf notwendig sind? Kann man diese problemlos selbst besorgen oder gibt es irgendwelche Beh√∂rden-H√ľrden zu √ľberwinden?

Welche Tipps w√ľrdet ihr au√üerdem noch geben, die bei dem Verkauf von einer Immobile von nutzen sein k√∂nnten?
Mahnungsbekämpfer
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 17. Jun 2020, 07:56

Re: Verkaufsunterlagen Hausverkauf

Beitragvon GetItRight am Di 11. Aug 2020, 10:10

Hallo!
Wenn ich mich richtig erinnere, musst du ca. 11 Dokumente sammeln. Einen Auszug aus dem Grundbuchamt, ein Wohnungs-/Hausplan, Architektenzeichnungen und mehr. Es ist echt anstrengend, die ganzen Unterlagen zusammenzusuchen...
Hast du schonmal √ľberlegt zu einem Makler zu gehen? Das erspart in den meisten F√§llen eine Menge Arbeit.
Au√üerdem verkaufen sie das Haus f√ľr dich, du musst dich nicht selbst um besichtigungen etc k√ľmmern und versuchen, andere von deiner Immobilie zu √ľberzeugen. Als ich meine alte Wohnung verkauft hab, bin ich auf https://city-immobilienmakler.de/makler/ gegangen. Anders h√§tte ich es mit Arbeit, Familie etc. √ľberhaupt nicht geschafft...
Vielleicht ist es ja auch f√ľr dich eine M√∂glichkeit :-) Information kostet nichts.
GetItRight
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 13. Mai 2020, 10:47

Re: Verkaufsunterlagen Hausverkauf

Beitragvon Mahnungsbekämpfer am Mo 17. Aug 2020, 11:35

Ohh, 11 Dokumente ist nicht wenig.

Sorry, hatte nicht dazugeschrieben, dass nicht ich verkaufen m√∂chte sondern meine Schwester. Danke f√ľr die Information, ich denke sie wird sich an einen Makler wenden m√ľssen.
Mahnungsbekämpfer
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 17. Jun 2020, 07:56


Zur√ľck zu Rechtliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron