Kriege meine Kaution nicht

Rechtliche Konsequenzen sowie juristische Tipps werden hier diskutiert.

Kriege meine Kaution nicht

Beitragvon advokado am Di 3. Jul 2018, 12:51

Ich bin vor zwei Monaten umgezogen und habe die Kaution von meinem ehem. Vermieter immer noch nicht ĂĽberwiesen bekommen. Habe nun schon zwei Telefonate mit ihm gefĂĽhrt und jedes mal hieĂź es "wir kĂĽmmern uns drum, geht noch im Laufe der Woche raus"... Nichts ist passiert. Hilfe, was kann ich tun?
advokado
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 3. Jul 2018, 12:43
Wohnort: Berlin

Re: Kriege meine Kaution nicht

Beitragvon cr7 am Mi 4. Jul 2018, 16:40

Hast du denn die Wohnung in ordentlichem Zustand hinterlassen? Also wurden keine Schäden festgestellt etc.? Wenn ja gilt folgende Frist für deinen Vermieter:

"(...) Gesetzlich ist diese Nachfrist nicht geregelt, ĂĽblich wurden richterlich bis zu sechs Monate als gerechtfertigt angesehen. Denn letztlich kann es sich um eine Ein-Zimmer-Wohnung, aber auch um ein Einfamilienhaus handeln und deshalb sind sechs Monate ab probat. Innerhalb dieser sechs Monate ist die Kaution seitens des Mieters nicht einklagbar (...)"

Musst dich also vermutlich noch etwas gedulden, bevor du tätig werden kannst. Hoffentlich musst du aber nicht klagen etc., diese Schlammschlacht wünsche ich niemandem...

Quelle/ zum Weiterlesen: https://www.hausverwalterscout.de/Magazin-Der-ewige-rger-um-die-Mietkaution-1462
cr7
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 16:27
Wohnort: Berlin

Re: Kriege meine Kaution nicht

Beitragvon advokado am Do 9. Aug 2018, 12:03

Immernoch nicht da!!!
advokado
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 3. Jul 2018, 12:43
Wohnort: Berlin

Re: Kriege meine Kaution nicht

Beitragvon Vinchen am Fr 30. Nov 2018, 11:18

Krass, echt unfair!
Vinchen
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 12:16


ZurĂĽck zu Rechtliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron