Seite 1 von 1

Ist es legal?

BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2020, 16:38
von Vinchen
Hallo, alle zusammen!

Ich habe eine rechtliche Frage. Sagt mir, wie legal ist die Arbeit von Ghostwritern in Deutschland? Weil ich darüber nachdenke, Zeit zu sparen und jemanden zu bitten, eine Bachelorarbeit für mich zu schreiben. Ich überlege, sie entweder einem Werbetexter oder einem Ghostwriter anzuvertrauen. Leider ist das Praktikum sehr zeitaufwendig. Außerdem muss ich nach der Arbeit eine Menge Literatur über Programmierung lesen, ich habe keine Zeit...

Re: Ist es legal?

BeitragVerfasst: Mo 23. Nov 2020, 08:12
von GetItRight
Hi!
Im Prinzip ist die Tätigkeit von Ghostwritern, soweit ich weiß, legal. Das bedeutet, dass du sie um Hilfe beim Schreiben deiner Diplomarbeit bitten kannst. Sowohl als Bachelor-, als auch als Master-Thesis. In der Tat ist dies ein recht häufiges Phänomen. Aber nur wenige Leute sprechen darüber, weil die Kommission die Arbeit vielleicht nicht akzeptiert.

Ich würde eine solche Arbeit nicht den Textern anvertrauen. Weil sie ein bestimmtes Thema nicht immer gut kennen. Besonders, wenn es um technische Spezialgebiete geht, wenn man genaue Berechnungen machen muss. Deshalb ist es am besten, eine Bachelorarbeit schreiben zu lassen, bei Agenturen die professionelle Ghostwriter haben. Alternativ gibt es https://www.ghost-and-write.de/ghostwriter/bachelorarbeit/. Die machen das qualitativ, der Preis ist angemessen. Obwohl ich ein humanitäres Fachgebiet hatte und keine Berechnungen machen musste.

Deshalb kann ich in deinem Fall den genauen Preis nicht sagen.