Foto abgemaht, welches gar nicht Getty-Images gehört

Hier können Benutzer (anonym) über Ihre Erfahrung mit Getty Images und die konkrete Abmahnung berichten.

Foto abgemaht, welches gar nicht Getty-Images gehört

Beitragvon net am Mi 16. Apr 2008, 10:14

Ich hatte letztes Jahr auch Post von Getty-Images bekommen. Ein Foto, welches ich ca. 2 Jahre vorher über den mittlerweile pleite gegangen Anbieter Ultravertex erhalten habe, wurde als nicht lizensiertes Getty-Image Foto eingestuft und eine Rechnung über mehr als 2000 Euro beigelegt. Dass das bemängelte Foto eine Größe von ca. 100x80 Pixeln auf der Webseite hatte, war wohl für die Preisberechnung egal.

Zum Glück hatte ich vor dem Weg zum Anwalt mir die Fotos noch mal genauer angesehen und das Foto im Getty-Image Katalog rausgesucht. Bei genauerer Betrachtung hatte ich dann nämlich festgestellt, dass es sich dabei um unterschiedliche Fotos handelt. Die Fotos zeigten ein bekanntes und viel fotografiertes Motiv. Sie waren zwar ziemlich ähnlich, wiesen jedoch trotzdem deutliche Unterschiede in der Perspektive, Farbgebung und Ausschnitt auf. Bei dem bemängelten 100x80 Pixel Foto konnte Getty-Image das natürlich kaum erkennen und hätte das Foto damit auch nie abmahnen dürfen.

Nach einigen E-Mails von mir mit dem Versuch einer Klärung und zwei weiteren Mahnungen mit Rechnung von Getty-Image hat sich das Ende des Jahres wohl doch mal ein Mitarbeiter angeschaut und mir mitgeteilt, dass es sich um ein Versehen handelt und die Fotos wirklich unterschiedlich sind.

Nach diesen Erfahrungen kann ich jedem nur raten, sich die Fotos erst mal ganz genau anzusehen. Ich denke nicht, dass es sich bei mir um einen Einzelfall gehandelt hat.
net
 

ZurĂĽck zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron