Getty Rechnung

Hier können Benutzer (anonym) über Ihre Erfahrung mit Getty Images und die konkrete Abmahnung berichten.

Getty Rechnung

Beitragvon gerd_kl am Di 25. Mär 2008, 00:45

Hab die Rechnung mal durch den OCR laufen lassen.

gettyimages
116 Bayham Street
London. NW1 OAB
Getty Images
VAT/Tax No: IE
9988348J


Phone: 0800 0007 228
Email: licensecomplianceuk@gettyimages.com


Settlement Demand


Reference No: Case No:
Settlement Demand Date: Source Code:

Payment terms:

Duo On Receipt



Detail

Notes: Diese Rechnung Ist keine Genehmigung von Getty Images für die unerlaubte Verwendung (oder Verwendungen) diesem Bildes, die bis dato identifiziert und in dieser Rechnung bezeichnet ist. Nach Zahlung dieser Rechnung in Zusammenhang mit die sofortige Einstellung Ihrer Verwendung des Bildes (sofern Sie nicht eine getrennte Lizenz für die zukunftige Verwendung dieses Bildes erhalten haben) einschließlich Verwendungen von Ihre Inhabern, Geschäftsführer, Mitarbeitern, Vertretern, Kunden und/oder Lizenznehmer, in jeglichen und allen Medien, werden die von Getty Images rechtlich gegen Sie erhobene Ansprüche, die sich nur auf diese spezifische Rechtsverletzung bezieht, aufgehoben.

Image Price: 1.700,00 € EUR

Total

Subtotal: 1.700,00 € EUR
IRL VAT STD 357.00 € EUR
Total Due Upon Receipt: 2.057.00 € EUR

Please include remittance with payment.

Remit To
Please Remit Bank Transfers To Paymenl Terms Due on Receipt
Bank Of America N.A. - Dublin Account Code: 54209030
Sort Code: 990061 Subtotal 1.700.00 € EUR
Swift Code: BOFAIE3X
IBAN: IE81 BOFA 9900 6154 2090 30 IRL VAT STD 357.00€ EUR
Setttement Dem.-B ; XX. Februar 2008 Total 2.057.00 € EUR
gerd_kl
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 24. Mär 2008, 19:17

Re: Getty Rechnung

Beitragvon abmahnung am Do 8. Sep 2011, 15:23

Für alle die eine Rechnung bzw. Zahlungsaufforderung (nicht Abmahnung) von Getty Images bekommen haben, lohnt es sich über die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung nachzudenken. Denn wenn man die hohen angeblichen Lizenzgebühren nicht zahlen will, drohen sie mit Anwalt. Der Anwalt schickt dann eine Abmahnung. So ein Anwaltsschreiben kostet schnell über 1000 Euro. Deswegen rentiert es sich unter Umständen, bereits bei Erhalt einer Getty Images Rechnung einen Anwalt einzuschalten. Der kann das Erforderliche dann in die Schritte leiten.

Wen es interessiert, hier ein Artikel mit mehr Infos:
[URL="http://abmahnung-wegen-urheberrechtsverletzung.de/bildagentur/bei-getty-images-rechnung-rechtsanwalt-einschalten-und-abmahnung-verhindern-2/"]
Rechnung von Getty Images[/URL]
abmahnung
 


Re: Getty Rechnung

Beitragvon chukchee am Do 24. Aug 2017, 00:30

mit denen kann man sich auch einigen, wenn man sich kĂĽmmert...
chukchee
 


ZurĂĽck zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron